Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pecherei – Das alte Handwerk des Pechers hautnah erleben

Exkursion ins Piestingtal

mit DI Elisabeth Schaider BEd., Naturpädagogin von wild.wuchs.Natur

Gemeinsam fahren wir mit dem Bus ins Piestingtal zu einem der letzten aktiven Pecher.
Dort wird uns Herr Kaiser das alte Handwerk der Pecherei hautnah näher bringen. Kaiser verwendet dabei noch die ursprünglichen Werkzeuge und arbetet nach überliefertem Wissen. Anschließend bereiten wir aus wertvollem Schwarzkieferharz, Olivenöl und Bienenwachs unseren eigenen Pechbalsam für zu hause zu.

Hier kannst du dir einen kleinen Vorgeschmack holen, was dich erwartet.

Nach unserer Mittagspause geht`s mit dem Bus weiter nach Kleinmariaziell zu den Waldforscher, wo auf uns eine spezielle Wald- und Kräuterwanderung wartet.
Herr Tintner erzählt uns alles über den Wald, die Bäume und Pflanzen die früher verwendet wurden, welche Pflanzen im Wald essbar sind und welche man lieber nicht kosten sollte.

Natürlich können wir direkt beim Pecher bzw. im Klosterladen die wertvollen Schwarzkieferharz-Produkte erwerben:
Tierbalsam, Schwarzföhrenharz, Lippenbalsam, Pechbalsam, Pechseife u.v.m.

Mitzubringen:
Dem Wetter entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk, Trinkflasche, Notizbuch, Fotoapparat.
Die Wanderung findet bei jeden Wetter statt, außer bei strömenden Regen -> Ersatztermin ist der So. 8.9.2019

Beginn und Ende der Reise in Traismauer Bahnhof.
Termin: Sa. 7.9.2019
Ersatztermin: So. 8.9.2019
Abfahrt: 8.00 Uhr
Ankunft: 19:00 Uhr
Zu- und Ausstiegsmöglichkeit: Tullnerfeld, wird bei der Anmeldebestätigung genau bekannt gegeben

Kosten: 85 € inklusive Busfahrt, Eintritte, Fotos zur Erinnerung

Anmeldung: bis 22. August 2019
Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl

Anmeldung:
per E-Mail mit Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer an info@wildwuchsnatur.at, oder via Online-Formular

Sie erhalten eine Bestätigung mit weiteren Details.

Bei Fragen wenden Sie sich direkt an mich: info@wildwuchsnatur.at

Name: (Pflichtfeld)

E-Mail Adresse: (Pflichtfeld)

Rechnungsadresse: (Pflichtfeld)

PLZ: (Pflichtfeld)

Ort: (Pflichtfeld)

Telefonnummer: (Pflichtfeld)

Gutscheincode:

Ich bin auf Euch aufmerksam geworden durch (Facebook, Flyer, Mundpropaganda, Google):

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB gelesen und akzeptiert!

Newsletter:

Möchtest du durch unseren Newsletter über Termine & Infos rund um die Welt der Wildkräuter per Email informiert werden?