Lade Veranstaltungen

RÄUCHERN MIT HEIMISCHEN KRÄUTERN UND HARZEN

Wilde Pflanzen duftender Rauch

mit DI Elisabeth Schaider BEd., Kräuter- und Grüne Kosmetik Expertin

Traditionell werden Kräuter schon lange für reinigende, beruhigende und stimmungsaufhellende Räucherungen verwendet. Besonders in der dunklen Jahreszeit, zu Allerseelen, zur Wintersonnwende und in den Raunächten. In diesem Workshop erfährst du welche Kräuter sich für Räucherungen eignen und welche Bedeutung sie speziell zu diesem Jahreskreisfest haben.

Jede TeilnehmerIn kann die selbst kreierte Räuchermischung gleich mit nach Hause nehmen.

Folgende Themen stehen im Fokus des Seminars:

  • Heimische Kräuter und Räucherpflanzen

  • Grundlagen des Räucherns

  • Bedeutung der 12 Rau(ch)nächte

  • Herstellung der eigenen Räuchermischungen

  • Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Räuchermethoden

Treffpunkt beim Haupteingang.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der VHS St. Andrä Wördern.

Kosten:
49 € inklusive Unterlagen mit Rezepten und drei Räuchermischungen

Anmeldeschluss:
Donnerstag, 5. Dezember 2019
Begrenzte Teilnehmerinnenanzahl

Anmeldung: info@wildwuchsnatur.at, 0676 64 44 614 oder via Online-Formular.
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung!

Name: (Pflichtfeld)

E-Mail Adresse: (Pflichtfeld)

Rechnungsadresse: (Pflichtfeld)

PLZ: (Pflichtfeld)

Ort: (Pflichtfeld)

Telefonnummer: (Pflichtfeld)

Gutscheincode:

Ich bin auf Euch aufmerksam geworden durch (Facebook, Flyer, Mundpropaganda, Google):

Möchtest du durch unseren Newsletter über Termine & Infos rund um die Welt der Wildkräuter per Email informiert werden?

Newsletter:

Ich habe die Datenschutzerklärung und die AGB gelesen und akzeptiert!