Impressum

wild.wuchs.Natur

DI Elisabeth Schaider BEd. (geb. Teufner)
Kräuter- und Grüne Kosmetik Pädagogin

Weinberggasse 2, 3454 Sitzenberg-Reidling

Tel: 0676 / 64 44 614
E-Mail: info[at]wildwuchsnatur.at

Stand: April 2018

Geltungsbereich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Änderungsvorbehalt

(1) Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten zwischen wild.wuchs.Natur und ihren Kundinnen und Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuellen Fassung.

(2) Personenbezeichnungen umfassen Männer und Frauen gleichermaßen.

(3) Die AGB gelten für alle Veranstaltungen von wild.wuchs.Natur, sofern nicht abweichende Teilnahmebedingungen bei der jeweiligen Veranstaltung angeführt werden. Bei Veranstaltungen, die nicht von wild.wuchs.Natur organisiert werden, gelten die AGB bzw. Teilnahmebedingungen des jeweiligen Veranstalters.

Abändernde bzw. ergänzende Teilnahmebedingungen für Lehrgänge, Kurse, Schulungen und Seminare finden Sie bei den jeweiligen Kursen.

(4) wild.wuchs.Natur behält sich das Recht vor, die AGB an neue Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung, Technik, Produkt- & Leistungsangebot und/oder aus anderen Gründen anzupassen und zu verändern. Insbesondere Änderungen, welche für den jeweiligen Nutzer nicht ausschließlich vorteilhat sind, werden zumindest vier Wochen zuvor entsprechend kommuniziert und der Nutzer darauf hingewiesen.

(5) Sofern der Nutzer diesen Änderungen binnen vier Wochen ab Übermittlung der Mitteilung an seine zuletzt bekannt gegeben E-Mail-Adresse nicht widerspricht, wird das Vertragsverhältnis auf Basis der geänderten AGB fortgesetzt. Widerspricht der Nutzer den geänderten AGB, hat er die Nutzung umgehend einzustellen und kann ohne Nachfirstsetzung vom Vertrag zurücktreten.

Datenspeicherung

(1) Der Kunde stimmt zu, dass persönliche Daten, wie Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Liefer- und Rechnungsadresse zum Zweck der Vertragserfüllung und Zahlungsabwicklung sowie für eigene Werbezwecke (Werbezusendungen und Newsletter), automationsunterstützt ermittelt, verarbeitet und gespeichert werden.

(2) Der Kunde kann seine Zustimmung zum Erhalt solcher Werbezusendungen oder Newsletter jederzeit durch entsprechende Mitteilung an wild.wuchs.Natur, info@wildwuchsnatur.at widerrufen.

Anmeldebedingungen
Eine verbindliche Anmeldung zu einem Seminar, Workshop oder Kurs bei Elisabeth Schaider von wild.wuchs.Natur erfolgt durch Bekanntgabe des Teilnahmewunsches per Online-Formular, oder schriftlich per Mail unter info@wildwuchsnatur.at.

Anmeldebestätigung
Bei Online-Anmeldung bekommen Sie innerhalb von 3 Werktagen eine Anmeldebestätigung per E-Mail zugesandt. Sollten Sie keine Bestätigung erhalten, liegt uns keine Anmeldung vor. Bitte fragen Sie in diesem Fall bei uns nach. Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen ersuchen wir Sie, die Teilnahmegebühr bis 1 Woche vor der Veranstaltung einzuzahlen oder spätestens zu Beginn der Veranstaltung bar zu bezahlen, andernfalls ist eine Teilnahme an der Veranstaltung nicht möglich. Insbesondere ist ein Platz für die Veranstaltung erst dann reserviert, wenn die vollständige Teilnahmegebühr bei wild.wuchs.Natur eingelangt ist.

Die Veranstaltungsteilnahme erfolgt stets auf eigene Gefahr. Die Veranstalterin schließt jede Haftung von Personen und/oder Sachschäden aus, sofern sie nicht auf vorsätzlicher und grober Vertragsverletzung/Sorgfaltswidrigkeit beruhen.

Leistung
Die genauen Kursinhalte und Leistung entnehmen Sie bitte der Kursbeschreibung auf www.wildwuchsnatur.at. Der Anbieter hat das Recht die Inhalte aus Sicherheitsgründen (zum Beispiel Jahresabhängige Flora & Fauna , Hindernisse, Einschränkungen durch Teilnehmer, usw. ) zu ändern.

Nicht enthaltene Leistungen sind die An- und Abreise zur Veranstaltung. Diese haben die Teilnehmer selbst zu organisieren.

Teilnahmebeitrag
Der Teilnahmebeitrag ist nach Anmeldung, allenfalls vor Beginn der Veranstaltung zu begleichen. Allfällige Teilzahlungsmodalitäten werden schriftlich vereinbart. Für einen späteren Einstieg in eine Veranstaltung wie auch bei einem vorzeitigen Ausstieg ist keine Ermäßigung vorgesehen.

Stornobedingungen
Stornierungen können nur schriftlich entgegengenommen werden (per E-Mail).
6 – 1 Tage vor Leistungsbeginn betragen die Rücktrittskosten 50%.

Bei Stornierungen am ersten Tag der Veranstaltung und danach, wie auch bei Nichtteilnahme ohne vorherige Absage, wird der gesamte TeilnehmerInnenbeitrag fällig. Dies gilt auch dann, wenn Teilzahlungen vereinbart wurden. Die Stornobedingungen sind hinfällig, wenn von der TeilnehmerIn eine der Zielgruppe entsprechende ErsatzteilnehmerIn genannt wird, welcher die Veranstaltung besucht und den TeilnehmerInnenbeitrag leistet. Diese Vertretungsregelung gilt nicht für einzelne Seminare im Rahmen von Lehrgängen oder Seminarreihen oder persönliche Buchungen.

Mindestteilnehmer
Als Mindestteilnehmerzahl werden 5 Personen vereinbart.
Sollte die Veranstaltung auf Grund zu geringer Teilnehmerzahl seitens des Anbieters storniert werden hat der Teilnehmer die Möglichkeit:
a) den Kursbeitrag zurück zu fordern. Die Rückzahlung erfolgt durch Überweisung auf ein von der TeilnehmerIn schriftlich bekannt gegebenes Konto.
b) einen anderen Termin zu wählen
Die Stornierung wegen zu geringer Teilnehmerzahl durch den Anbieter hat spätestens 2 Tage vor dem Veranstaltungstermin zu erfolgen.

Verbote
a) Alkohol und Drogen sind grundsätzlich verboten
b) Das Entfernen von der Gruppe ist verboten

Änderungen Veranstaltungsprogramm/Veranstaltungsabsage
Aufgrund der langfristigen Planung sind organisatorisch bedingte Änderungen möglich. Die Veranstalterin behält sich daher Änderungen von Kurstagen, Beginnzeiten, Terminen, Veranstaltungsorten, TrainerInnen sowie eventuelle Veranstaltungsabsagen vor. Die TeilnehmerInnen werden davon ehestmöglich schriftlich oder telefonisch verständigt. Gibt die Änderung Anlass zum Rücktritt von der Teilnahme, kann dies schriftlich und kostenfrei mitgeteilt und durchgeführt werden. Sämtliche eventuell bereits geleistete Zahlungen werden in diesem Fall rückerstattet.

Bei einem Ausfall einer Veranstaltung durch kurzfristige Erkrankung der TrainerIn, besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Die Kursgebühren werden in diesem Fall gänzlich erstattet. Ersatz für entstandene Aufwendungen und sonstige Ansprüche gegenüber der Veranstalterin sind daraus nicht abzuleiten.

Bei Schlechtwetter wird eventuell geplantes Outdoorprogramm mit Indoorprogramm mit entsprechenden Inhalten ersetzt.

Verpflichtende Angaben seitens des Teilnehmers
Der Teilnehmer muss im Zuge der Anmeldung den vollständigen Namen, Adresse und Telefonummer angeben.

Der Kursplatz ist aber nur reserviert, sobald der vollständige Kursbeitrag an das unten angeführte Konto überwiesen wurde.

Erste Bank/ AT94 2011 1285 1538 5001 / Inhaber DI Elisabeth Schaider
Geben Sie den Namen des Teilnehmers und Kursbeginn im Verwendungszweck an!

Skripten
Skripten und Unterlagen sind – sofern im Angebot enthalten – grundsätzlich im TeilnehmerInnenbeitrag inkludiert.
Die ausgegebenen Schriftstücke dürfen nicht ohne ausdrückliche Genehmigung durch die/den VerfasserIn digital oder auf anderem Wege veröffentlicht, vervielfältigt oder in anderer Weise für unternehmerische Zwecke genutzt werden.

Haftungsausschluss
Es wird keine Haftung für persönliche Gegenstände der TeilnehmerInnen übernommen. Wir haften nicht für das persönliche Verhalten oder allfälliges Fehlverhalten der TeilnehmerInnen untereinander. Für Verletzungen, die im Zuge der unsachgemäßen Ausführung einer Übungssequenz durch die TeilnehmerInnen geschehen, wird ebenso keine Haftung übernommen. Auch aus der Anwendung der erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gemacht werden.

Verletzungen und Schäden sind dem Anbieter unverzüglich zu melden.
Grundsätzlich gilt das österreichisches Recht (ausgenommen IPRG und UN-Kaufrecht). Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Bezirksgericht Tulln.

Für Konsumenten nach dem Konsumentenschutzgesetz gilt der Gerichtsstand gemäß § 104 JN.
Der Anbieter ist berechtigt Fotos und Videos der Trainings zu Werbezwecken zu verwenden.
Preis – und Programmänderungen und Druckfehlerkorrekturen werden vorbehalten.

Fotografieren / Filmen
Das Fotografieren/ Filmen während einer Veranstaltung ist nur von der Veranstalterin zugelassenen Personen gestattet.  Der/Die TeilnehmerIn bzw. dessen gesetzlicher Vertreter (Erziehungsberechtige/r) ist damit einverstanden, dass wir das entstandene Material im Sinne der Eigenwerbung nutzen. Dazu gehört das Einbinden und Gestalten von Fotografien in Info- und Werbeblätter, Plakate, Flyer, Folder etc. (sämtliche Printmedien) sowie das Bereitstellen von Foto- und Filmaufnahmen im Internet (z.B: auf unserer Homepage, SocialMedia-Seiten wie Facebook, Google+, etc.).

Wir achten das Persönlichkeitsrecht und fragen Kinder und Erwachsene bevor wir Aufnahmen machen und wofür wir die Verwenden wollen. Einsprüche können erhoben werden. Wir bitten jedoch zu Berücksichtigen, dass bei großflächigen Aufnahmen wo der/die Einzelne nicht unmittelbar erkennbar/identifizierbar ist (Beiwerk des Fotos) der Nutzung nicht widersprochen werden kann. Fotos bzw. Filme werden zur Dokumentation verwendet und gegebenenfalls in Zeitungen, Broschüren, Internet, Social Media etc. veröffentlicht.

Gutscheine, Karten & Rabatte
Pro Buchung ist nur maximal ein Gutschein einlösbar.
Auf Gutscheine gelten keine zeitlich begrenzten Aktionsrabatte (minus …%), nur auf eine direkte Bestellung/Buchung.
Gutscheine sind nach dem Einlös nicht übertragbar.

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt recherchiert und stellen persönliche Erfahrungen dar. Weder die Rezepte in der Kräuterheilkunde noch Vorschläge in anderen Kategorien sind als Ersatz für schulmedizinische Therapien zu sehen.

Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003), bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis oder Vorliegen einer Einwilligung.

Weiters treffen wir organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um die Vorschriften der Datenschutzgesetze einzuhalten und die durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Online-Angebots.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, zum Beispiel wie wir Ihre Daten verarbeiten und ggf. speichern, dann schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder über soziale Netzwerke Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert und verarbeitet. Anfragen und damit verbundene Daten, die nicht mehr erforderlich sind, werden gelöscht. Eine Überprüfung der Erforderlichkeit erfolgt alle zwei Jahre unter Berücksichtigung gesetzlicher Archivierungspflichten.

Speicherdauer

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich ua. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO), Allgemein Bürgerlichen Gesetzbuch (ABGB) etc. ergeben.

Server-Log-Files

Der Provider unserer Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht einzelnen Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Falls Sie das nicht möchte, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, bitten wir Sie, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren und ggf. bereits gespeicherte Cookies zu löschen.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Controlling und -Analyse

Insbesondere auch um das Angebot stetig zu verbessern, werden folgende Daten erhoben, gespeichert und ausgewertet: Betriebssystems, Browsertyp, Land, Dauer des Zugriffs samt Uhrzeit, IP-Adresse, Ein- und Ausstiegsseiten.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung (siehe unten) auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter diesem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Hinweis: Wir haben auf allen Seiten unserer Website die IP-Anonymisierungs-Funktion für Google Analytics aktiviert, Ihre IP-Adresse wird daher nicht vollständig bei Google gespeichert! Sie können außerdem das Setzen von Cookies durch Ihren Browser verhindern (alle gängigen Browser bieten dafür Einstellungen), ebenso gibt es Tools (beispielsweise für Firefox), die das Tracking durch Google Analytics unterbinden. Sie können unsere Website ohne Einschränkungen verwenden, auch wenn Sie solche Tools einsetzen bzw. die Cookies löschen.

Newsletter

In den nachfolgenden Abschnitten klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters, das Anmelde-, Versand-, statistische Auswertungsverfahren und Ihre Widerspruchsrechte auf. In dem Sie unseren Newsletter abonnieren, stimmen Sie dem Empfang und den beschriebenen Verfahren zu.

Anmeldung und Protokollierung

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Zustimmung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um sie in unserem Newsletter persönlich begrüßen zu können, bitten wir optional um Angabe Ihres Vornamens.

Mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter werden das Datum der Eintragung und ihre IP-Adresse gespeichert, um die erteilte Zustimmung zu dokumentieren und entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa per Mitteilung an die angegebene Kontaktadresse.

Inhalt des Newsletters

Newsletter, Emails und andere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen werden nur mit Ihrer Einwilligung oder einer gesetzlichen Erlaubnis versandt.

Im Rahmen unseres Newsletters informieren wir Sie über die Themen selbstgemachte Kosmetik, Rezepte, Kräuter- und Pflanzenwissen. Dazu gehören auch Hinweise auf Blogbeiträge, Vorträge, Workshops und Angebote unserer Leistungen.

Sie können unseren Newsletter jederzeit kündigen, sprich ihre Einwilligung widerrufen. Einen entsprechenden Abmelde-Link finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Löschung von Daten

Bei uns gespeicherte Daten werden gemäß Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in der Verarbeitung eingeschränkt, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Auf Grund der gesetzlichen Vorgaben in Österreich werden Daten 7 Jahre gemäß §132 Abs. 1 BAO aufbewahrt.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Datensicherheit

wild.wuchs.Natur achtet auf eine größtmögliche Sicherheit Ihrer Daten. Man ist bemüht, die Website durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen den Zugriff durch unbefugte Personen bestmöglich abzusichern. Nichtsdestotrotz weist jede Datenübertragung über das Internet Sicherheitslücken auf.

Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.